8. Durstiger Donnerstag am 3.9.2020: Zusammen gebraut

Keine Tags | Allgemein | Keine Kommentare zu 8. Durstiger Donnerstag am 3.9.2020: Zusammen gebraut

Digitale Bierprobe #8 am 3.9.2020 aus dem Welde Brauhaus in Schwetzingen. Diesmal: exklusive Azubi-Biere, leichte Braukunst-Spezialitäten und ein deutsch-österreichischer Collab Brew.

Lars, Max und Simon machen bei Welde eine Ausbildung zum Brauer und Mälzer und haben was zusammen gebraut! Und zwar ein fruchtig-hopfiges New England IPA (NEIPA) mit viel Mango, das es exklusiv und frisch abgefüllt bei der digitalen Bierprobe am 3.9.2020 aus dem Schwetzinger Welde Brauhaus geben wird. Begleitet wird das NEIPA vom Welde Citra Helles, das gerade mit einer glänzenden Medaille vom Meiningers International Craft Beer Award ausgezeichnet wurde. Aus Bayreuth kommt ein Brown Ale, das Gesellenstück der Auszubildenden von Maisel & Friends, und mit einem White IPA steht ein Nordbadisch-Kärntner Profi-Collab-Brew-Traum von Welde und Loncium auf dem Tresen. Kehrwieder aus Hamburg hat ein alkoholfreies Coffee-Stout beigesteuert und die Hannoveraner von Mashsee schickten ihr „Leichtathlet“ Schankbier. Als Gäste werden die Welde-„Azubis“ Max und Lars und der Biersommelier Michael König aus dem „Liebebesbier“ von Maisel & Friends erwartet.

Mehr lesen


Keine Kommentare

Deine Meinung